Singkreis Geo - Alles über uns

Los geht's
Das sind wir

In so einem Jahr haben wir ziemlich viele Auftritte.
Beim traditionellen Maibaumaufstellen der Stadt Gerolzhofen singen wir immer mehrere Lieder.
Im Sommer treten wir bei der Serenade des Liederkranzes im Spitalgarten auf, wo wir für viel Schwung sorgen.

Richtig viel zu tun haben wir in der Weihnachtszeit.
Zu Advent sind wir wir bei der Öffnung des ersten Adventsfensters am Alten Rathaus dabei und machen auf Wunsch bei der Seniorenweihnachtsfeier mit. Außerdem singen wir auf dem Adventsmarkt. Meistens bekommen wir jede Menge Applaus, genauso aber freuen wir uns, wenn wir mit Süßigkeiten oder mit Gutscheinen für Essen und Trinken belohnt werden. Was zum Glück ziemlich oft vorkommt.

Wir lassen uns auch engagieren. Auf Bestellung haben wir schon für Reisegruppen gesungen oder auch bei Gerolzhöfer Vereinen oder Gastwirten. Für so etwas ist in unserem Kalender immer ein Termin frei.

Besonders freuen wir uns auf unsere Chorausflüge.
Wir besuchen Freizeitparks, machen Fahrradtouren oder wandern auch schon mal. Das Würzburger Theater haben wir auch schon kennengelernt. Da gab's eine prima Ballettaufführung, die wir uns angesehen haben.

Im Sommer 2008 verbrachten wir eine aufregende und spannende Woche in unserer französischen Partnerstadt Mamers - trotz schlechtem Wetter hatten bei unserem zweiten Mamers-Besuch nach 2003 wieder viel Spaß.

Anlässlich des zehnjährigen Bestehens des Singkreises Geo sind wir von der Chorleitung im April 2005 zu einem Freizeitwochenende im Pilgerhof in Altenmünster eingeladen worden. Ein perfektes Geschenk! Wie es dort war, könnt Ihr hier nachlesen.

Im August 2010 startete eine Gruppe des Singkreises gemeinsam mit einer Delegation aus Gerolzhofen eine lange (Zug)-Reise nach Ungarn. In unserer Partnerstadt Elek nahmen wir am Welttreffen der Eleker teil und hatten dort auch einige Auftritte: So gestalteten wir den deutschsprachigen Gottesdienst und nahmen am Folklorenachmittag teil.


 
Zur Startseite